Schulpreis-Bewerbung „Demokratie und Werte (er)leben!“

Sehr geehrte Damen und Herren,

setzen Sie ein Zeichen für Demokratiebildung und Wertebildung in Schulen und bewerben Sie sich jetzt für den Schulpreis „Demokratie und Werte (er)leben!“. Zeigen Sie, wie Ihre Schule Demokratiebildung und Wertebildung in den Mittelpunkt des Schullebens, Lernens und Lehrens stellt und dass Ihre Schule für eine demokratische Zukunft steht!

Teilnehmen können interessierte Schulen aller Schularten aus Baden-Württemberg.
Bewerbungen können bis zum 31. März 2024 eingereicht werden.

Formular

Ihr Anschreiben und Motivationsschreiben + Anhang zur Veranschaulichung

📂 PDF-Upload: Anschreiben und Motivationsschreiben (max. 1 Seite) + Anhang zur Veranschaulichung (z.B. mit Bildern und Links zu max. 3 Minuten langem Video, max. 2 Seiten)

Erlaubte Dateiendungen: .pdf

Führen Sie nachfolgend eine Selbsteinschätzung durch. Achten Sie auf aussagekräftige Begründungen, konkrete Beispiele und Entwicklungspotenziale.

1. Schülerinnen- und Schülerpartizipation

2. Lehrkräftepartizipation

3. Demokratie- und Wertebildung als fächerverbindender-/übergreifender Ansatz

4. Demokratie- und Wertebildung mit externen Partnerinnen und Partnern

5. Demokratie- und Wertebildung im Fachunterricht

6. Demokratie- und Wertebildung in der Schulkultur

7. Dokumentation/Evaluation

Zurück Weiter
Inhalt wird geladen...