ForumAmPuls: „Gesundheitsmanagement in Kitas“

Untertitel: Wie fördern Träger und Leitungen gesunde Fachkräfte?

Referentin: Mirjam Prüver, Sozial- und Bildungswissenschaftlerin, Stadtquartiersleitung München und Autorin

Pädagogische Fachkräfte sind in ihrem Berufsalltag physisch und psychisch herausgefordert. Um den Beruf möglichst lange gesund ausüben zu können, gilt es, praxisnahe Veränderungen zur Erhaltung der Gesundheit, d.h. Salutogenese, zu finden. Hierfür spielt die Stärkung der Resilienz und Motivation der Fachkräfte eine genauso wichtige Rolle, wie ganz praktisch be-lastende Rahmenbedingungen zu verändern. Die Gesunderhaltung der pädagogischen Fachkräfte rückt damit in den Fokus von Trägern und Leitungen.

Hierbei geht es vor allem um die Fragestellungen, welche alten Strukturen sollten neu über-dacht, welche Regeln und Maßnahmen verändert und welche neuen Wege gegangen werden, damit gesunde Fachkräfte ihrem Bildungsauftrag der Kinder – trotz andauerndem Personal-mangel – nachkommen können.

Mithilfe unterschiedlicher Praxisbeispiele zeigt der Vortrag, warum die Salutogenese des pä-dagogischen Fachpersonals eines der wichtigsten Themen von Trägern und Leitungen von Kitas sein muss und warum – manchmal schon kleine – Veränderungen eine große Wirkung haben können.

Bitte beachten Sie, dass wir für unsere Veranstaltungen im Rahmen von ForumAmPuls keine Teilnahmebestätigungen ausstellen können.

Teilnehmerdaten

Verfügbare Termine

Drucken
Inhalt wird geladen...